Codenames XXL • DE

Überblick

Kategorie: Kommunikationsspiele
Brett- & Kartenspiele
Spieleranzahl 2 - 8
Spieldauer 15 - 30 Minuten
Alter ab 10 Jahre
Spiel in:
Autor Vlaada Chvatil
Verlag
Artikel-Nr.
Erschienen 2018/06

Stell dir vor die Party läuft und du willst noch eine Runde Codenames mit so vielen Leuten wie möglich spielen. Inklusive der kurzsichtigen Oma. Endlich sieht jeder alles, dank der zweimal so großen Karten.

Die Geheimdienstchefs geben ihren Teams abwechselnd Hinweise, die aus einem einzigen Wort bestehen. Ein Hinweis kann sich auf mehrere Wortkarten auf dem Tisch beziehen. Die Ermittler versuchen zu erraten, welche (Code-)Wörter ihr Geheimdienstchef gemeint hat. Sobald ein Ermittler eine Wortkarte berührt, enthüllt der Geheimdienstchef deren geheime Identität (blau, rot, neutral, Attentäter). Ist es eine Karte des eigenen Teams, dürfen die Ermittler weiterraten. Andernfalls ist das andere Team am Zug – beim Attentäter hat man sogar sofort verloren. Das Team, das als erstes alle seine Agenten findet, gewinnt.

Asmodee GmbH • Friedrichstr. 47 • 45128 Essen
Tel. +49-201 2485950 • Fax +49-201 24859555 • deutschland@asmodee.com • ImpressumDatenschutzerklärungAGB